Besondere Lebensmittel, die eine Macke haben, sind um so wert-voller!

Eine Gurke ist eine Gurke - auch wenn sie krumm ist oder zufällig gerade. Es ist eine Gurke. Ist sie zufällig für unser Auge zu gerade, dann sticht sie heraus und ist etwas Besonderes. Oft jedoch wird sie dann aussortiert und weggeworfen. Diese Gurke kann dann nicht verkauft werden, weil sie zu gerade ist. Oh je, jetzt wo ich das schreibe, wird mir der Irrsinn dieser normgesteuerten Aussortiererei erst so richtig klar. Wieviel Tonnen von Lebensmitteln bei uns auf dem Müll landen ist schlimm.

Aber nicht nur weil ein Produkt nicht der Norm entspricht, sondern auch weil es eine kleine Macke hat, wird es sofort aussortiert. Sogar schon aufgrund von kleinen, dunklen Stellen, vor allem beim Obst und beim Gemüse.

Aber ist es nicht auch bei uns Menschen schon so?

Weil jemand zu laut spricht oder viel redet oder gar anders aussieht?

Wir urteilen nach den  Äußerlichkeiten ohne den Menschen wirklich zu kennen.

Aber genau diese Unterschiedlichkeiten machen unser Leben doch so spannend. Kleine Macken machen uns doch erst richtig interessant und große Macken bringen uns nach vorne -  kreative Ideen, spannende Gedanken -  wir sollten all diese kennenlernen, sonst wird unser Leben langweilig.

Bleibt neugierig, auch auf das Obst mit den Macken, denn es ist besonders wertvoll - durch die Macke!

Guten Appetit!